Allgemein.

Die Vermietung von Gitterboxen hat für uns in den vergangenen Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen und bildet mittlerweile die Basis für unsere bundesweiten Dienstleistungen. Ob kurz- oder langfristig; auf Grund einer flexiblen Angebotsstruktur kann bereits ab einer Menge von 50 Stück gemietet werden. Ebenso gehören aber auch Unternehmen mit einem Mietbedarf von über 10.000 Gitterboxen zu unseren Kunden.

Die Entscheidung über eine Anmietung von Gitterboxen hat unterschiedliche Gründe. Einerseits spielt die Abdeckung von saisonalen Bedarfsspitzen eine Rolle, andererseits können freie Ressourcen bei der Kapitalbindung an anderer Stelle sinnvoller eingesetzt werden. Der Mietpreis orientiert sich an den kundenseitig zur Verfügung gestellten Eckdaten. Dabei spielen Mietdauer, Stückzahl sowie die benötigte Qualität eine Rolle.

Zur Miete bieten wir die standardisierten DB-Gitterboxen (gebraucht oder neu) an, welche sich europaweit millionenfach im Umlauf befinden. Weitere Informationen zum Produkt finden Sie hier.

 

Selbstverständlich können Sie auch Europaletten, H1-Paletten

und E2-Kisten bei uns mieten.

 

Bundesweit und schnell.

Die bundesweite Abwicklung der Mietaufträge ist Aufgabe unseres operativen Teams. Die Mitarbeiter sorgen dafür, dass die gewünschte Menge zum vereinbarten Termin geliefert wird; bundesweit und auf Wunsch innerhalb von 48 Stunden (in ganz dringenden Fällen sind auch Lieferungen am Tag der Bestellung möglich). Überall, egal ob in Hamburg, Köln, Berlin, München, Frankfurt oder Stuttgart. Darüber hinaus können nach Abstimmung auch Anrainerstaaten (z.B. Österreich, Belgien, Polen oder Holland) bedient werden. Das gilt selbstverständlich auch für die Abholung der Gitterboxen bei Mietzeitende.

Innerhalb der Mietaufträge übernehmen wir auf Wunsch auch Tausch-Segmente. Hierbei werden dauerhaft freie Bestände bundesweit durch uns übernommen. Im Gegenzug sorgen wir, ebenfalls bundesweit, für die termingerechte Versorgung der Bedarfsstandorte. Auch können uns defekte Gitterboxen freigestellt werden. Gegen eine Reparaturgebühr werden diese dann einfach dem Bestandskonto gutgeschrieben.

Eine transparente und jederzeit abrufbare Bestandsführung rundet unser Paket für die Miete von Gitterboxen ab.

 

Extras.

Falls Sie zur Kostenoptimierung bisherige Mietbestände umlagern, oder zur Auflösung von gebundenem Kapital Eigenbestände veräußern und daraufhin mieten möchten, können entsprechende Mietbestände käuflich durch uns übernommen werden.

 

Sie möchten mehr zum Thema erfahren? Thomas Bücker ist Ansprechpartner für den Erstkontakt.

Tel. +49 2944 979572
t.buecker@paletten-pool.de

 

Eine Übersicht über andere Leistungen erhalten Sie hier